denkend glauben

Jochen Klein

Texte und Materialien zum christlichen Glauben

Digitales Unbehagen. Risiken, Nebenwirkungen und Gefahren der Digitalisierung

Manfred Spitzer ist einer der bekanntesten deutschen Medienkritiker und hat bereits mehrere Bücher zu diesem Themenbereich veröffentlicht.[1] Das jüngst erschienene Buch enthält gegenüber diesen nicht sehr viele neue Aspekte, zeichnet sich aber dadurch aus, dass es in kurzen Kapiteln (32 Themen auf etwas über 100 Textseiten) viele zentrale Medienaspekte knapp und aktuell beleuchtet. Es ist mit Grafiken angereichert und leicht lesbar. Wer sich also über wesentliche Medienthemen informieren möchte, ist mit diesem (säkularen) Buch gut beraten. Schließlich ist auch eine kritische Reflexion des eigenen Medienumgangs von Zeit zu Zeit Grund genug zur Lektüre.

[1] Zu seiner Person und zu den Büchern Cyberkrank. Wie das digitale Leben unsere Gesundheit ruiniert und Die Smartphone-Epidemie. Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft vgl. www.jochenklein.de, Extras

PDF herunterladen